Schlagwort: wertgutachten

Kostenlose Bewertung für Baumaschinen

Kann man Baumaschinen kostenlos bewerten lassen?

Sie sind möglicherweise auf diese Seite gelangt, weil Sie nach einer kostenlosen Möglichkeit suchen, Baumaschinen und Baufahrzeuge zu bewerten. Nun stellt sich die Frage, warum jemand überhaupt eine kostenlose Bewertung von solchen Maschinen anbieten sollte. Jede Beratungsleistung hat schließlich einen Wert. Wenn Sie also die Bewertung einer Baumaschine nicht mit Geld bezahlen, bezahlen Sie stattdessen mit etwas anderem. Das könnte beispielsweise bedeuten, dass Sie Ihre Daten preisgeben. Alternativ könnte das kostenlose Angebot darauf abzielen, Ihnen Ihre gebrauchte Maschine abzukaufen oder Ihnen eine gebrauchte Baumaschine zu verkaufen. Die Leistung erscheint zwar auf den ersten Blick kostenlos, aber nicht umsonst.

Online-Bewertung von Baumaschinen

Auch wir von MEVAS bieten die Bewertung von Baumaschinen an. Da wir weder Ihre Daten noch Ihre Maschine haben möchten, hat diese Leistung einen kleinen Preis. Für 80 € pro einzelner Baumaschine ermittelt ein Gutachter bei uns den Zeitwert Ihrer Maschine. Dabei verfolgen wir keine versteckten Interessen und geben Ihre Daten nicht weiter.

Maschinendaten eingeben und Zeitwert erhalten

Senden Sie uns Ihre Maschinendaten und einen Bewertungsauftrag. Und schon geht es los. Sie können mit PayPal zahlen oder die Bewertung in unserem Online-Shop bestellen. Bei uns erfolgt die Bewertung unverbindlich, durch einen menschlichen Sachverständigen und ohne Hintergrundinteresse. Unser Formular ist auf Englisch verfügbar. Alternativ können Sie uns über die Kontaktseite anschreiben.

Bewertung aus der Datenbank oder mit Experten?

Künstliche Intelligenz und umfangreiche Datenbanken ermöglichen das Erstellen von komplexen Diagnostik-Tools. Man kann also in vielen einfachen Fällen auf eine Datenbank vertrauen, die viele historische Verkaufspreise von Gebrauchtmaschinen gespeichert hat. Letztendlich blickt eine solche Datenbank aber immer in die Vergangenheit. Deshalb bevorzugen wir eine Kombination aus der Datenbankabfrage und die menschliche Einschätzung des Zeitwertes. Der Markt für Gebrauchtmaschinen ist einer beständigen Veränderung unterworfen. Die merkt man letztendlich an der permanenten Veränderung des Preisniveaus. In euphorischen Zeiten, wenn hohe Nachfrage besteht, kaufen die Händler sehr mutig ein. Dann stehen Maschinen mit relativ hohen Werten zur Verfügung. Wenn nun aber die Konjunktur etwas nachlässt, haben viele Händler überbewertete Maschinen auf dem Platz stehen. Dann geraten die Preise wieder unter Druck. Diese Fakten kann eine Datenbank nur unzureichend berücksichtigen.